evs Videosysteme

evs steht für Embedded Video Systems und beschreibt die neue Produktfamilie für die Verabeitung analoger und digitaler Videosignale. Der Schwerpunkt liegt klar auf digitalen Formaten bis hin zu full HD, aber als Kompatibiltätsbrücke werden auch weiterhin analoge 4:3-Videoformate unterstützt. Modularität und exzellente Bildqualität zeichnen die neue Technik aus. evs-Produkte können mit unserer bestehenden Dateneinblend- und Videotechnik problemlos kombiniert werden.

Wichtige Merkmale unserer evs-Systemtechnik sind:

  • Verarbeitung von CVBS-Videosignalen in PAL und NTSC
  • Verarbeitung digitaler Videosignale bis full HD 
  • Verzerrungsfreie Skalierung auf beliebige Bildschirmformate
  • Grafik- und Schrifteinblendung
  • Kompression und Aufzeichnung in allen gängigen Verfahren
  • Praktisch latenzfreies Streaming über WiFi, LAN, Internet
  • Remotefunktion zur Bedienung

Mit Ergänzungsbaugruppen und Zusatzmodulen lassen sich alle Aufgaben im Bereich der TV-Inspektion und Robotik lösen. Dazu stehen unter anderem zur Verfügung:

  • Schnittstellen für RS-232, USB und Bluetooth
  • Buskoppler für CAN-Bus
  • Gateways für WiFi, GSM, Internet
  • Interfaces für Meterpulse, Neigung, Position und weitere Messwerte

Das Bild zeigt eine digitale Dateneinblendung und Vdeoaufzeichnung in Verbindung mit einer CAN-Bus- und Softwareanwendung